So bin ich.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  My emotions.
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
   
    engeldermuse91

    - mehr Freunde


Links
   mein space
   Kevins HP
   Meine neue HP!!!
   Sarahs MSV-Blog
   Christians Blog
   Yannicks HP
   Miris Blog


Webnews



http://myblog.de/dreamcatchergirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Wie einige von euch vielleicht wissen, schreibe ich gerne Gedichte. Hier "veröffentliche ich nun einige und wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

 

Vergessen
Es ist dunkel, es ist kalt.
Nebel steigt im dunklen Wald.
Spukgestallten, Geisterwesen,
Hexen reiten auf dem Besen
Durch die finstre kalte Nacht.
Stehlen den Herzen ihre Macht
Und alle Wärme ringsumher.
Stürmisch ist das graue Meer.
Vergessen sind nun Glück und Freud.
Vergessen ist die schöne Zeit.
Was bleibt ist Trauer, was bleibt ist Schmerz.
Gebrochen und schmerzend ist nun mein Herz.
Sternenlos, so ist die Nacht.
Doch niemand ist da, der über mich wacht
Und der mich beschützt in dieser Zeit.
So finster, und voll Dunkelheit.
 

Wenn Engel weinen
Wenn Engel weinen steht die Zeit still.
Egal ob ich lauf oder lach, ob ich wein oder chill.
Die Zeit bleibt stehn, und sie können sehen was anderen verborgen bleibt.
Sie sehen die Furcht, und sie sehen den Schmerz.
Jedem von uns sehen sie ins Herz.
Und sie finden das Glück, sie holen es zurück aus Finsternis und Kälte.
Die Tränen der Engel, dass sind die Sterne.
Funkelnd und glitzernd leuchten sie in der Ferne.
Ihr funkelnder Schimmer, tröstet uns immer, auch wenn wir einsam sind.
Bist du traurig? Bist du allein?
Dann seh in das Funkeln der Sterne hinein.
Denn für Freude und lachen, für so schöne Sachen, weinen die Engel die Sterne.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung